lesen

Kruse/Houben/Lascheit: Stimmarbeit bei Mann-zu-Frau-Transsexualität
Fachbuch & Materialsammlung, PROLOG Verlag, Köln

Das erste deutschsprachige Werk zur Stimmarbeit mit Trans* ist auf dem Markt. Diana Houben, Thomas Lascheit und ich sind sehr stolz und freuen uns über Euer Feedback.

Hier kannst Du das Buch bestellen.

Hier kannst Du die Materialsammlung bestellen.



 

 

VOX HUMANA 13.4 12|2017

LAX VOX® im Gesang, S. A. Kruse 
Den Artikel kannst Du hier lesen


PathoLink_blau

PathoLink Ausgabe 25 1-2015

Stimmarbeit mit Mann-zu-Frau Trans* nach der LaKru-Stimmtransition – Warum eine
überzeugende Stimmfeminisierung nicht mit den bekannten Mitteln der konservativen
Stimmtherapie zu erreichen ist – Stephanie A. Kruse & Thomas Lascheit

Hier kannst Du den Artikel kostenfrei runterladen

 Anmerkung:
 – Von dem Term „Umwandlung“ distanzieren Thomas Lascheit und ich uns deutlich. Die Zusammenfassung wurde von der Redaktion formuliert!
– Im Artikel wird in einer Überschrift vom „Cricoid Tilt“ gesprochen. Das ist falsch. Wir erarbeiten den „Thyroid Tilt“, wie danach besprochen.


Bildschirmfoto 2014-06-17 um 08.54.43

Houben/Lascheit/Marx (2008): Diana Houben, Thomas Lascheit, Stephanie A. Marx; Stimmtherapie bei Mann-zu-Frau-Transsexuellen – Ergebnisse einer Befragung von Logopäden, In: Manfred Groß, Christiane Neuschaefer-Rube, Jan Steinmetzer (Hrsg) Transsexualität und Intersexualität, Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft, Berlin 2008, 175-191

Siehe Amazon

 

 

 

 

 


PRESSE / ONLINE


Bildschirmfoto 2013-09-02 um 15.02.51

Radiobeitrag BR 2: “Wenn die Stimme dem Geschlecht nicht folgt” mit u. a. Stephanie A. Kruse (Aktuell nicht online verfügbar)

 

 

 

 

 

 

 


Bildschirmfoto 2014-01-30 um 16.15.35
Interview mit Petra Melzer über Stimmarbeit mit Trans* auf Hormonmädchen.de

 

 

 


568b1b6a8143abefce368e445960eb58 0a79e0f9f79f18ccf2a365be0f0f3fbe b4c06a46ec07b2cbe319785b0e16a76d

Fachliche Beratung zur Erstellung eines Artikels in der Juli 14 Ausgabe der MYSELF

(Der Titel wurde von der Redaktion ohne mein Wissen formuliert und ich möchte mich von diesem distanzieren.)


X
%d Bloggern gefällt das: